(Deutsch) Danksagungen

Danksagungen

Ich danke allem Leben hier und unserer Schöpfung.
Ich danke meinen Familien, Lehrern, Studenten und Schülern, Freunden und Begleitern. Ich danke euch, die ihr das hier lest. Was ich hier benenne, sind einfach besondere Momentaufnahmen…
Ich danke aus ganzem Herzen…
…Rajesh, Uwe, Nine und Burkhard für ihre tatkräftige Unterstützung besonders in den Anfängen der Umsetzung der santucenter Idee…

…Prof. Dr. Peter Kosta von der Universität Potsdam für seine souveräne Bewertung des Potentials und seine ansteckende Freude an kniffligen Übersetzungen und Musik…
… Prof. Johannes Herwig-Lempp für das Konzept "Aus Erfolgen lernen" und seine frohe Beharrlichkeit mit anderen Menschen Visionen Gestalt zu geben…
… allen Spanisch-Dozenten an der Uni Potsdam für ihre inspiriende Methodik der Fremdsprachenvermittlung und ihre strahlende persönliche Authentizität, besonders Alejandra Navas-Mendez, Claudia Moriena, Graciela Vazques, Carlos Sas-Obersberger…
… Uwe Gölzer für seine Stille und den Raum, sich in dieser Welt selbst neu wiederzuentdecken…
… Ramanathan Iyer für seine freudige Körperwahrnehmung und Assignments…
… Uta Dove in the Dark für die Erlebnisse auf Schwanenwerder und im Großstadt-Dschungel von Berlin…
… Tobias und seinem Trupp besonders für die Kinderschwitzhütten…
… Eike für ihre Arbeit mit den Kindern und ihre besondere Freundschaft…
… John von der Severnvale Academy für seine wunderbare Art die Besonderheiten des Englischen zu beleuchten…
… Drunvalo Melchizadek dafür, mein Interesse an Mathematik wiederzuerwecken
Fortsetzung folgt immerwährend…